Zum Inhalt

Anfahrt

Hier sind wir

Bitte bedenken Sie, dass das Anwesen auf einem der Huegel der Toskana liegt und 4 km von der naechsten kleineren (ein Ristorante mit einer Kaese – Brot – Schinken-Theke) Einkaufsmoeglichkeit entfernt ist.

Die nächste größere Einkaufsmoeglichkeit ist in Castelfiorentino – der Coop – 10 km entfernt vom Haus.

Wir empfehlen daher, dass Sie auf der Anreise gleich den Einkauf zumindest für den Anreisetag vornehmen, damit Sie sich nicht noch einmal auf den Weg machen muessen.

Lokale Sehenswürdigkeiten

Das Haus steht alleine auf dem Huegel in privilegierter Lage. Die alte Frankenstrasse, die Via Francigena,die heute mit Schotter bedeckt ist, führt am Haus vorbei.

Lokale Weingüter und Olivenfarmen sind mit dem Auto schnell, mit einer Wanderung etwas langsamer erreichbar.

Das Meer ist in einer Stunde zu erreichen.

Detailierte Anfahrtsbeschreibung

Anreisebeschreibung bei Anreise mit dem eigenen PKW:

Sie fahren die Autobahn bis Florenz, Abfahrt Firenze/Impruneta, weiter in Richtung Siena bis Ausfahrt Poggibonsi-Nord, dann weiter in Richtung San Gimignano.

Wenn Sie, von San Gimignano aus kommend in Richtung Gambassi Terme, nach ca. 9 km rechts in einer Kurve den Waldweg nach San Vettore einbiegen (Schild) fahren Sie (bitte schauen Sie auf den Tacho) genau 2,7 km immer geradeaus, bis Sie links ein Marienmarterl sehen.

Gleich danach geht es rechts den Berg hinauf und Sie sind am Ziel.

Der Waldweg, den Sie die letzten 2,7 km fahren muessen, ist die ehemalige Pilgerstrasse “Francigena” (Frankenstrasse). Es ist eine Schotterstrasse, die aber sehr gut befahrbar ist.

Hier noch die Koordinaten für Ihr NAVI:
Breitengrad: N 43.51046
Laengengrad: E 10.95134

Anreisebeschreibung bei Anreise mit dem Flugzeug ab Pisa:

Gleich am Flughafen Pisa geht es auf die FiPiLi (Firenze-Pisa-Livorno) in Richtung Firenze bis Empoli.

Dort Abfahrt und weiter ueber Castelfiorentino, Gambassi Terme bis Castagno Val d’Elsa (auf manchen Karten steht noch der alte Name : Il Castagno).

Genau 1 km hinter Castagno Val d’Elsa in Richtung San Gimignano geht es in einer Kurve links in den Wald hinein (Schild).

Sie befinden sich dann auf einer Schotterstrasse (die ehemalige Via Francigena), die Sie bitte genau 2,7 km immer geradeaus fahren, bis Sie links ein Marienmarterl sehen.

Gleich danach geht es rechts den Berg hinauf und Sie sind am Ziel.

Bitte richten Sie sich ab Castagno Val d’Elsa nach unserer Wegbeschreibung, da ein Navi das Haus nicht findet, da es sich um eine Privatstrasse handelt.

(Wenn Sie die obigen Breiten und Laengengrade eingeben, fuehrt es Sie jedoch bis vor das Haus)